Superprestige Radcross in Zonhoven

Zonehoven Cross 2019
http://shumba.de/2019/12/superprestige-radcross-in-zonhoven/
FacebooktwittermailFacebooktwittermail

Am 8.12.19 fand im belgischen Zonhoven der 5. Lauf der Cross Superprestige-Serie statt. Bei Anfangs usseligem Wetter war es sehr ungemütlich an der Strecke, später wurde es etwas besser. Die 2,35 km lange Rennstrecke ist geprägt vom größtenteils zu befahrenden Sandboden und gilt bei Radcrossrennen als eine der schwersten. Nach den Rennen der Neulinge 1. und 2. Jahr gingen die Junioren an den Start, danach die topbesetzten Elite Rennen der Damen und Herren mit Welt-, Europa- und einigen Landesmeistern.

Mittelpunkt des Geschehens auf der sandigen Crossrunde ist “de kuil”. Eine tiefe Sandgrube in die über eine schwere Abfahrt hineingefahren wird, auf der anderen Seite wieder hoch, noch einmal runter und dann den langen Anstieg wieder hochlaufen. Bewundernswert die Leistung der Teilnehmer. Die Damen über acht Runden, die Herren über zehn. Immer am Limit.

zonhoven19_13.jpg
zonhoven19_14.jpg
zonhoven19_15.jpg
zonhoven19_16.jpg
zonhoven19_0.jpg
zonhoven19_1.jpg
zonhoven19_2.jpg
zonhoven19_3.jpg
zonhoven19_4.jpg
zonhoven19_5.jpg
zonhoven19_6.jpg
zonhoven19_7.jpg
zonhoven19_8.jpg
zonhoven19_9.jpg
zonhoven19_10.jpg
zonhoven19_11.jpg
zonhoven19_12.jpg
zonhoven19_13.jpg
zonhoven19_14.jpg
zonhoven19_15.jpg
zonhoven19_16.jpg
zonhoven19_0.jpg
zonhoven19_1.jpg
zonhoven19_2.jpg
zonhoven19_3.jpg

Tagesergebnis Elite Woman:
1. Annemarie Worst (777) 43:20
2. Ceylin Del Carmen Alvarado (Corendon-Circus) +0:01
3. Yara Kastelijn (777) +0:09
4. Alice Maria Arzuffi (777) +0:20
5. Inge van der Heijden (CCC Liv) +0:32
Tagesergebnis Elite Men:
1. Toon Aerts (Telenet – Baloise) 59:15
2. Laurens Sweeck (Pauwels Sauzen – Bingoal) +0:28
3. Eli Iserbyt (Pauwels Sauzen – Bingoal) +0:34
4. Quinten Hermans (Telenet – Baloise) + 0:42
5. Lars van der Haar (Telenet – Baloise) + 0:51